Gästebuch der Sagenspiele

Gästebuch der Freilichtspiele

In unser Gästebuch eintragen


Vor- und Nachname


Email


Ihr Gästebucheintrag

Ihre Gästebucheintrag wird nach dem Abschicken
in kürze frei geschaltet und ist dann ebenfalls
auf dieer Seite ersichtlich.


Unsere Gästebucheinträge

«erste Seite | «Zurück | Nächste » | Letzter »»

insgesamt 71Einträge

Frank Neumann, 25.08.2013

Ich bin in Österreich auf Montage und habe die Gelegenheit genutzt und das Stück "Die Sennpuppe " gesehen . Die Freilichtbühne ist wirklich großartig und die Darsteller haben sehr gute Leistungen gezeigt . Weiter so ! Frank Neumann ;Ostseebad Binz ; Deutschland

Margit Gstrein, 16.08.2013

Herzlichen Dank für den feinen Schnaps von der urigen Wirtin,und allen Laiendarstellern ein grosses Kompliment. eine Abordnung vom Traktorenclub Nüziders 15.8.2013

M. Rudigier, 16.08.2013

Hallo liebe Sagenspieler. Wir waren gestern bei eurer Aufführung. Es hat uns sehr gut gefallen. Die Bergkulisse ist einmalig. Auch die Leistung der Schauspieler ist bemerkenswert. Man merkt, dass ihr mit Leib und Seele dabei seid. Wir kommen gerne wieder!

A. Schöch, 27.07.2013

Hallo liebe Sagenspieler, die Aufführung was großartig. Mit allem drum herum, die Bergkulisse einfach phantastisch. Alfred ist nicht nur ein guter Spieler auch ein hilfsbereiter Mensch. Vielleicht treffen wir uns wieder mal beim Stammtisch, ansonsten bei den nächsten Spielen. Alles gute, noch weiter viel Erfolg. Die 2 Mäderer Frauen

Erich Weitner, 16.06.2013

Gibt's eventuell auch eine Beginnzeit zur "Sennenpupp"? - Danke und lg E. Antwort:
Ja, natürlich. Unsere Veranstaltungen beginnen um 21.00 Uhr

Hans Peter Tscharner, 11.09.2012

Liebe Sagenfestspieldarsteller/innen und alle Mitwirkende. Meine Frau und ich waren an der letzten Vorstellung dabei. Es war so ergreifend, dass man das Gefühl hatte, selbst im Geschehen dabei zu sein. Und zum Abschluss noch die wunderbare Stimme dieser Frau. Wir sind gespannt auf die nächtse Aufführung. Viele Grüsse aus dem Nachbartal Prättigau, H.P. Tscharner

Hugo Burtscher Hohenems, 04.09.2012

Liebe Sagenfestspiel Darsteller ich war bei der letzten Aufführung am 31.08.2012 und möchte Euch allen herlzlich gratulieren zur Aufführung. Es hat ha wieder aus allen Eimern geregenet und trotzdem hat man Euch nie angemerkt daß Euch vielleicht kalt war oder ihr total durchnässt wart. Alles war perfekt und nochmals Glückwunsch,. Werde Propaganda machen in meinem Freundes-und Bekanntenkreis. Bin nächstes Jahr sicherlich wieder dabei. Liebe Grüsse aus Hohenems Hugo Burtscher

Botnar Hildegard, 03.09.2012

Liebe Silbertalter, Herzliche Gratulation wir waren sehr beeindruckt,haben schon in Kärnten Werbung gemacht.Danke an Herrn Willi Manfred lg, Sepp & Hildegard.

Natascha Hermann, 03.09.2012

Liebe Theaterkollegen aus dem Silbertal. Herzliche Gratulation zu euer Inszenierung "Gspusagang". Es war eine Freude und trotz strömendem Regen und unfreundlichen Temparaturen eine hervorragende Leistung. Ich komme im nächsten Jahr ganz bestimmt wieder. Theateralische Grüsse aus CH-Luzern

Fritz Kunz, 30.08.2012

Liebe Sagenfestspielleute Silbertal. Gratulation. Das dargebotene Stück Gspusagang ist in Sachen Inszenierung und auch die Spielleute und Akteure kaum zu überbieten. Wir waren nicht nur Zuschauer, sondern fühlten uns mitten drin im Geschehen Wir freuen uns auf das Festspiel im nächsten Jahr. Lieber Alfred Rudigier,recht herzlichen Dank für die Empfehlung dieses Stückes. Bis bald. Liebe Grüsse Fritz und Erika Kunz CH-Remigen

Monika und Andreas Kuppke, 16.08.2012

Liebes Sagenspieler-Team, es war wieder wunderbar bei Euch!!!! Wir haben die Aufführung am 3.08. gesehen und es hat sehr stark geregnet um nicht zu sagen geschüttet!!! Wir waren begeistert von der Geschichte und der Leistung der Schauspieler, die trotz der Regenmengen unbeirrt weiter gespielt haben. Auch hinterher im Zelt war es bei Euch und mit Euch wieder sehr gemütlich. Liebe Grüße an Alfred, Doris, Heinrike und Walter und die anderen Darstellr die noch bei uns am Tisch saßen! Es war - wieder - ein wunderbarer Abend! Wir werden noch lange mit Freude daran zurückdenken! Lieben Gruß Monika und Andreas Kuppke aus Lahr im Schwarzwald

Silvia & Theo Schreiber, Feldkirch, 30.08.2011

Wir hatten das Vergnügen die letzte Veranstaltung in diesem Sommer zu sehen und sind begeistert. Es war einfach toll, von der Regie über die Schauspieler bis zu den Effekten. Und auch der anschließende Hock im Zelt war nicht von schlechten Eltern. Liebe Grüße an alle von Silvia und Theo

Elke Beyer, 22.08.2011

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkende!! War ein wunderschöner Abend! Die Aufführung war perfekt, Spannung, Gänsehautfeeling, beeindruckende Kulisse, super Effekte, einfach Klasse. Für Eure letzte Aufführung am nächsten Wochenende drücken wir Euch die Daumen! Ganz liebe Grüße an alle unsere lieben alten Freunde u. Bekannte aus dem Silbertal und wir freuen uns schon auf's nächste Jahr. Elke, Matthias, Hanna u. Willibald

Lothar H. Lins, 21.08.2011

Meine sehr verehrten Damen und Herren! Nach dem Genuss der Aufführung gratuliere ich Ihnen im Namen von 6 Gästen auf das Herzlichste. Es ist von der ersten bis zur letzten Minute eine Spannung in der Geschichte. Einfach toll ,von der Regie bis zu den Schauspielern. „ KOMPLIMENT „ Mit freundlichen Grüßen Lothar H.lins

iRMGARD FRITZ, 20.08.2011

Liabe Grüaß us am Kleinwalsertal! Vergelt`s Gott für den schöna Abed be eib in Silbertal. Dank angaschierta Abedkassa-Fraua hämr doch no zwei Pältzle uff``m Böchle kriagt. Schie händ sogar Lüüt uf nägschda Samstig verdröscha wella. Also Ihr heid SAGENHAFT gschpielt. Dr wiite Wäg häd sich uf jeda Fall glohnt. Vergelt`s Gott no a mal. Pfüat na Gott Paula + Irmgard P.S. Vielicht träffed mir önsch ja in Arosa

Hartwig Horeschy, 15.08.2011

Hallo Henrike und Schauspielteam, dieser Samstag Abend war rundherum gelungen und unvergesslich. Wir kamen zu viert und wurden von Henrike mit einem Schnäpschen freundlichst empfangen. Großes Lob an alle Schauspieler! Liebe Grüße vo de "Luschtnouar" - Jacky u.Martin,Silvia u. Harti

Hans Manahl, 15.08.2011

Hervoragende Vorstellung. Super Leistung. Grandioses Bühnenbild. Ein grosse Lob an alle Mitwirkende.

Helmut Gräßle, 14.08.2011

Gspusagang, wieder eine tolle Inszenierung einer Sage. Wir waren schon mehrere Male im Silbertal um die Stücke auf der Freilichtbühne zu bewundern. Es war jedesmal eine Steigerung der Schauspieler, des Bühnenbildes und der Technik welche einen als Zuschauer begeisterte festzustellen. Daher können wir nur sagen, macht weiter so. Viele Grüße aus dem Schwabenland.

Dr. Sebastian Struppa, 07.08.2011

Sehr geehrte Festspielleitung, sehr geehrte Herren Netzer. Von unserem Besuch am 6. August zu Gspusagang sind wir überwältigt. Dieses einmalige Bergdorf, man kann es kaum glauben dass es extra für die Sagenfestspiele erstellt wurde. Man spürt förmlich hier in diesem Bergdörfchen leben Menschen! Die Geschichte geht mit dieser hervorragend gewählten musikalischen Begleitung unter die Haut. So furchtbar waren und sind Menschen oder darf man sie noch als solche bezeichnen. Den beiden Herren der Regie mit den auf die Haut geschriebenen Rollen eingebettet in diese bewegende Musik großer Respekt! Der "Mutter", dem "Vater" Köbi, dem Fahren´d Schüler, Johannes und Elisabeth der jugendlichen Abschluss Sängerin, ja allen Schauspielerinnen und Schauspielern ein riesiges Kompliment, es war einfach sagenhaft. Mein Part an den Münchner Opernfestspiele 2011 ist für dieses Jahr beendet. Sie beschließen mit einer Rekordauslastung von 99,60 % an über 40 Opernabenden die dritte Spielzeit unter der Intendanz von Nikolaus Bachler. Ihnen wünsche ich eine ebenso gute Auslastung und alles Gute bis zum nächsten mal. Dr.Struppa - München

reinold Scheidbach, 06.08.2011

wir haben die letzten 2 Aufführungen besucht und müssen diese Auführung auch besuchen weil die Auführungen ins Silbertal an diesen Hang passen und die Schauspieler auch,einfach super,ein großes Lob an Euch aus Rankweil


«erste Seite | «Zurück | Nächste » | Letzter »»

insgesamt 71Einträge